⚠️ Aktuell haben wir eine hohe Nachfrage, wodurch die ersten Termine für Anfang April bereits ausgebucht sind. Wir bemühen uns jedoch, zusätzliche Termine für euch bereitzustellen. Vielen Dank für die Geduld ⚠️

Schreibe mit Uns im Chat

Montag - Freitag 09-17 Uhr

Information

Cannabis Rezept für 1 Euro bei Algea Care

Algea Care hat diesen April eine bahnbrechende Neuigkeit für alle, die von den therapeutischen Vorteilen medizinischen Cannabis profitieren möchten. Algea Care macht es dir diesen Monat so einfach wie nie zuvor, dein Cannabis-Rezept zu erhalten. Mit dem exklusiven Gutscheincode CANNABIS1EURO sicherst du dir dein Erstgespräch und damit dein Cannabis-Rezept für unglaubliche 1€.

Dein Cannabis Rezept für 1 Euro - alles was du jetzt wissen musst!

Ab dem 1. April tritt ein neues Cannabisgesetz in Kraft, das die Hürden für eine Verschreibung von medizinischem Cannabis deutlich senkt. Das bedeutet, dass mehr Menschen leichteren Zugang zu den therapeutischen Vorteilen von Cannabis erhalten. Wie funktioniert’s? Ganz einfach! Fülle den Fragebogen auf unserer Website aus, lade relevante Unterlagen hoch und führe dann ein Erstgespräch mit einem unserer erfahrenen Ärzte. Schon bist du auf dem besten Weg, deine Behandlung mit medizinischem Cannabis zu beginnen – sicher, legal und jetzt besonders günstig!

Hier sind deine Vorteile als Cannabis-Patient ab dem 1. April:


👩‍⚕️ Hürden sinken: Du kannst auch ohne bereits gestellte Diagnose eine Behandlung mit medizinischem Cannabis beantragen.


💲 Günstig: Im April zahlst du nur 1€* für dein Erstgespräch bei Algea Care.


📱 App: Mit unserer Algea Care App erhältst du erstklassige medizinische Betreuung, inklusive Videosprechstunde, Rezeptservice, Terminbuchung und Benachrichtigungen – alles bequem von deinem Smartphone aus.


🏃 Schnell: Du kannst deine Behandlung online in unter 5 Minuten beantragen und erhältst noch in derselben Woche einen Termin.

Häufig gestellte Fragen zur Aktion:

Wo gebe ich den Gutscheincode ein?
Den Gutscheincode CANNABIS1EURO kannst du nach deinem Erstgespräch bei der Bezahlung im dafür vorgesehenen Feld eingeben.


Wieso steht bei der Buchung 52€?
Bei der Buchung wird der volle Preis angezeigt. Nach dem Termin kannst du den Gutscheincode bei der Bezahlung angeben und der Betrag ändert sich entsprechend.



Wann muss das Erstgespräch stattfinden?
Um dein Cannabis-Rezept für 1€ zu erhalten, muss dein Erstgespräch im April 2024 stattfinden (01.04. – 30.04.).



Wieso lädt die App bzw. Website manchmal langsam?
Aufgrund der hohen Nachfrage kann es vereinzelt zu Server-Problemen kommen, die wir aber bereits behoben haben. Es kann noch zu längeren Wartezeiten kommen, bitte habe dafür Verständnis.



Ist die Aktion nur für Neukunden?
Diese Aktion gilt nur für Neu-Patienten, also für das Erstgespräch bei uns. Für Bestandspatienten haben wir die Preise jedoch stark reduziert.



Kann man auch Patient aus dem Ausland werden?
Ja, das Rezept muss jedoch bei einer grenznahen Apotheke in Deutschland oder in einer Online-Apotheke eingelöst werden und mit dem Schengen-Formular über die Grenze genommen werden.



Kann das Erstgespräch auch online stattfinden?
Ja, in einigen Fällen können wir ein Online-Erstgespräch anbieten. Frage gerne eine Behandlung an und erfahre direkt, ob es in deinem Fall möglich ist.

Nutze diese einmalige Gelegenheit und starte noch heute deinen Weg zu einer verbesserten Lebensqualität mit medizinischem Cannabis. Vereinbare jetzt deinen Termin und sichere dir dein Cannabis-Rezept für nur 1€ bei Algea Care!

Über Algea Care

Algea Care ist die bundesweit erste und führende Plattform für die telemedizinisch unterstützte und evidenz-basierte, ärztliche Behandlung mit medizinischem Cannabis. In Folge der in 2017 zugelassenen medizinischen Nutzung von Cannabis hat sich das 2020 in Frankfurt gegründete Unternehmen auch als wegweisender Pionier in der ärztlichen Behandlung mit spezifisch geeigneten Bestandteilen der Hanfpflanze wie zum Beispiel Cannabidiol (CBD) entwickelt. Das Angebot von Algea Care richtet sich an Patient:innen, deren herkömmliche Therapien bisher nicht erfolgreich waren und die zur Behandlung ihrer chronischen Erkrankungen und Beschwerden (z. B. Cannabis gegen Depressionenchronische Schmerzen, Multiple Sklerose, Epilepsie, Morbus CrohnADHS oder Schlafstörungen) nun auch auf natürliche Arzneimittel auf THC- und CBD-Basis setzen. Dabei stehen die Patient:innen und die nachhaltige Verbesserung ihrer Lebensqualität im Mittelpunkt des gesamten Angebots des Algea Care Teams.

Über die Website www.algeacare.com können sich Patient:innen schnell und unkompliziert registrieren und – nach einer sorgfältigen medizinischen Prüfung der Patient:innenunterlagen – einen Arzttermin in einem der bundesweiten Therapiezentren in Deutschland anfragen. Dort beraten und behandeln speziell geschulte spezialisierte Ärzte die Cannabis verschreiben, sofern eine medizinische Indikation gegeben ist. Nach einem Ersttermin in einem der Therapiezentren können – sofern medizinisch vertretbar – Folgetermine bequem per Videosprechstunde erfolgen. Mittels modernster telemedizinischer Technologie ermöglicht Algea Care den Patient:innen einen umfangreichen Full-Service: Angefangen von der Terminbuchung über die ärztliche Anamnese und Therapiebegleitung bis hin zur Unterstützung bei Fragen der Medikation und sonstigen Begleitthemen stehen Expert:innen den Patient:innen umfassend zur Seite.

Beitrag teilen

Das könnte dich auch interessieren

Die umfassende Initiative soll Cannabispatient:innen eine bedürfnisorientierte Behandlung samt individueller,…
Wirken Schmerztabletten entzündungshemmend? Welche Mittel gegen Entzündungen gibt es noch?…
Die umfassende Initiative soll Cannabispatient:innen eine bedürfnisorientierte Behandlung samt individueller,…