Schreibe mit Uns im Chat

Montag - Freitag 09-17 Uhr

Cannabis-Therapie mit erfahrenen Ärzten in Hamburg

Algea Care Hamburg
Eterno Hamburg
Bleichenbrücke 10/ Kaufmannshaus
20354 Hamburg
Hamburg - Algea Care

Über den Standort

Erstgespräch in Hamburg anfragen

So funktioniert's

Behandlung anfragen

Stelle eine Anfrage zur Behandlung und fülle den Fragebogen digital von zu Hause aus. Anhand deiner Antworten schätzen wir ein, ob eine Cannabistherapie für dich in Frage kommen könnte.
therapie_step_1

Medizinisches Screening​

Unsere Kooperationsärzt:innen werten kostenlos deinen Fall aus. Nach unserer internen Prüfung kannst du mit der Planung deines ersten Termins beginnen.

Bitte beachte: Die definitive Entscheidung für oder gegen eine Therapie findet erst nach einer gründlichen ärztlichen Anamnese und Untersuchung statt.
therapie_step_2

Persönliches Erstgespräch in Hamburg

Beim Erstgespräch triffst du deinen behandelnde/n Ärztin/Arzt in Hamburg. Alle zukünftigen Termine finden digital statt – soweit nach allgemeinen fachlichen Standards medizinisch vertretbar

therapie_step_3

Du hast weitere Fragen?

In unserem FAQ-Bereich beantworten wir die am häufigsten gestellten Fragen.

Über Hamburg

Algea Care Patienten berichten über ihre persönlichen
Erfahrungen
in Hamburg.

Bin mehr als glücklich, dass ich durch die CBD-Behandlung meine Schmerzen in den Griff bekommen habe. Gute Erreichbarkeit und schöne Praxis.

- Mary J.

Top! Professionell, nett und drücken einem nicht den "Kifferstempel" auf, sondern gehen auf die vorhandenen Probleme und Diagnosen ein. Bis jetzt bin ich sehr zufrieden. Vielen Dank! 👌

- Julian B.

Cannabis-Ärzte in Hamburg

In Hamburg-Winterhude bietet Algea Care Patienten mit chronischen Erkrankungen einen Standort für die Therapie mit medizinischem Cannabis an. Die kooperierenden Ärztinnen und Ärzte am Standort Hamburg sind erfahrene Experten im Bereich medizinisches Cannabis und betreuen Patienten mit unterschiedlichen Beschwerden umfassend.

 

Nach der erfolgten ärztlichen Anamnese können Patienten aus dem Raum Hamburg hier ein Rezept für medizinisches Cannabis bekommen, sofern eine medizinische Indikation gegeben ist. Als Behandlungsmöglichkeiten können dabei sowohl THC-haltige als auch CBD-haltige Cannabis-Therapeutika in Frage kommen. Die kooperierenden Ärzte und Ärztinnen beantworten in jedem Fall alle Fragen rund um die Anwendung von Cannabis-Arzneimitteln und begleiten die Patienten während der gesamten Therapie fachkundig.

 

Im Algea Care Therapiezentrum in Winterhude können Patienten flexibel Termine vereinbaren – auch am Wochenende oder in den Abendstunden. Nach erfolgtem persönlichen Erstgespräch vor Ort, an der Jarresstraße im Norden Hamburgs, kann die weitere Behandlung auch komplett digital fortgesetzt werden (soweit medizinisch vertretbar). So können die folgenden Arzt-Sprechstunden auch per Videochat stattfinden und Rezepte können beispielsweise postalisch an die Cannabis-Patienten übermittelt werden.

Alle Informationen zu medizinischem Cannabis

Vor allen anderen von neuen Therapien und Forschungsergebnissen erfahren

Noch mehr wissen